Studium

ELEKTRISCHE ENERGIESYSTEME UND ELEKTROMOBILITÄT

Das konsekutive Masterstudium Elektrische Energiesysteme und Elektromobilität (EEE) ist stark praxis- und anwendungsorientiert. Im Vergleich zum Bachelorstudium sind die Lehrinhalte von der Theorie her deutlich anspruchsvoller; beim Erarbeiten von Lehrinhalten und Lösungsstrategien werden Sie erheblich eigenständiger agieren. Gearbeitet wird in kleinen, überschaubaren Gruppen – und immer mit einem guten persönlichen Kontakt zu den Dozent_innen des Studiengangs.

Bei erfolgreichem Abschluss des auf drei Semester angelegten EEE-Studiengangs erwerben Sie den akademischen Grad Master of Engineering (M. Eng.). Der Masterabschluss ist akademisch mit dem Diplom- oder Masterabschluss an einer Universität vergleichbar und berechtigt zur Promotion.