Voraussetzungen

Das Masterstudium Elektrische Energiesysteme und Elektromobilität (EEE) ist ein konsekutiver Studiengang. Für die Zulassung benötigen Sie demnach einen einschlägigen Bachelorabschluss aus einem akkreditierten Studiengang oder einen anerkannten äquivalenten Abschluss.

Als einschlägig werden Abschlüsse in Elektro- und Informationstechnik (EIT) oder verwandten Studiengängen mit mindestens 65 Prozent Elektroingenieurausbildungsanteil anerkannt.

Die Gesamtnote des einschlägigen Studienabschlusses muss mindestens „gut“ betragen.